Wir helfen Ihnen dabei, Veranstaltungen zu planen, an die man sich hier in Ann Arbor, Michigan, USA erinnert!

Das Kongress- und Fremdenverkehrsamt der Region Ann Arbor ist die offizielle Destination- Marketingorganisation der Region Ann Arbor sowie des ganzen Kreises Washtenaw. Neben der Unterstützung von Touristen (Einzel- und Gruppenreisenden) helfen wir ebenfalls Unternehmen und Organisationen bei der Planung von Veranstaltungen, Lehrgangskonferenzen, Sportmeisterschaften, Filmprojekten usw.

Wenn Sie eine Konferenz oder Tagung, ein gesellschaftliches oder anderes Ereignis planen, werden Sie es schätzen, dass unsere professionellen Konferenzplanungsmitarbeiter jahrelange Erfahrung bei der Unterstützung von Tagungsplanern haben. Wir helfen Ihnen dabei, alle Einzelheiten in den Griff zu bekommen und alle Anforderungen abzudecken — von der Vorausplanung bis zur Bewertung nach dem Event und allem, was dazwischen liegt.

Wir unterstützen Sie mit den folgenden kostenlosen Dienstleistungen:

  • Hotels - einschließlich Prüfen der Zimmerverfügbarkeit, Zimmerkontingente und/oder Angebotsanfragen an Hotels in der Region
  • Tagungsstättenauswahl aus über 150 Einrichtungen in der Stadt
  • Besichtigungen und Begehungen in der ganzen Stadt, so dass Sie selbst sehen können, was Sie bekommen
  • Anbieter - wir bringen Sie mit namhaften Dienstleistern zusammen
  • Reiseführer und Kartenmaterial von Veranstaltungen in der Stadt bis zu Sehenswürdigkeiten
  • Aktivitäten außerhalb der Tagung wie Programme für Ehepartner und Kinder, Fahrten und andere Ausflüge
  • Unterstützung bei der Begrüßung und Registrierung am Tagungsort; die ersten entscheidenden vier Stunden sind kostenlos (es gelten Einschränkungen)
  • Gründliche Kenntnis der gesamten Region des Kreises Washtenaw einschließlich Ann Arbor, Chelsea, Dexter, Manchester, Milan, Saline und Ypsilanti 

Fallstudien:

Seit 1990 führt der Gewerkschaftsverband der Installateur-Gesellen und -Auszubildenden seinen jährlich stattfindenden Lehrgang in Ann Arbor durch, und jedes Jahr nehmen über 2400 Personen teil. Während der Dauer des Lehrgangs werden viele der Konferenzeinrichtungen und Attraktionen von Ann Arbor genutzt.

“In Ann Arbor hat es mir bisher am besten gefallen einen Film zu drehen. Die Umgebung ist wunderschön, die Restaurants sind Spitzenklasse, und die Menschen sind so nett. Jeder, einschließlich meiner Crew, hat es so einfach gemacht, hier zu arbeiten.”  — Rob Reiner, Filmregisseur, Flipped